Web Design
Logo_Pfarreiengemeinschaft-rund-klein HP
Weihe

Maria Himmelfahrt Türkheim
Maria Heimsuchung Amberg
St. Nikolaus Wiedergeltingen
St. Margareta Irsingen

 

Jesus hat 12 Apostel ausgewählt.
Die Apostel haben in seinem Auftrag die Botschaft vom Reich Gottes verkündet und die Menschen zur Umkehr gerufen, sie getauft und die Sünden nachgelassen.

Die Apostel haben Gemeinden gegründet und geleitet und die priesterliche Sendung Jesu Christi fortgeführt. Sie haben diesen Auftrag Jesu weitergegeben, indem sie anderen die Hände auflegten und sie zu Leitern und Dienern der Gemeinden bestellten.

Durch das Amt wirkt Christus überall da weiter, wo das Evangelium verkündet wird, wo Gemeinden versammelt und geleitet werden, Vergebung der Sünden geschenkt und vor allem Eucharistie gefeiert wird.

Dieses Amt hat sich in mehreren Stufen entfaltet:

Bischof, Priester und Diakon.

Dieses Sakrament wird möglichst während einer Messe am Sonntag gespendet. Sein Kern ist die Handauflegung und das Weihegebet des Bischofs. Dazu kommen eine öffentliche Befragung nach der Bereitschaft zum Dienst, das gemeinsame Gebet und ausdeutende Zeichen.

Alle Gläubigen sind aufgerufen, sich für die Berufung zum Priester einzusetzen insbesondere durch:

- Gemeinsames Gebet,
- Sorge um die Jugend,
- Ermutigung junger Menschen zum Priesterberuf,
- Religiöse Haltung in der Familie,

 

[Pfarreiengemeinschaft Türkheim] [Gottesdienst] [Ansprechpartner] [Kontakt] [Sternsinger] [Pfarrzellsystem] [Wallfahrt/Exerzitien] [Ewige Anbetung] [Beten] [Eucharistie] [Kinderkirche] [Jugend] [Ehe u. Familie] [Senioren] [Taufe] [Buße] [Erstkommunion] [Firmung] [Weihe] [Krankensalbung] [Trauer] [Musik Chöre] [Kirchenverwaltung] [Pfarrgemeinderat] [Soziales] [B i l d e r] [Türkheim] [Amberg] [Wiedergeltingen] [Irsingen] [Impressum]